Image

Sozialpädagoge oder Fachkrankenpflegekraft der Psychiatrie (m/w/d) für unsere Psychosoziale Praxis

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden für die Bereiche ASP und Soziotherapie

Die Stiftung Freundeskreis bietet in ihrer gemeinnützigen auxiliar GmbH stationäre und ambulante medizinische sowie teilhabeorientierte und pflegerische Dienstleistungen für Menschen mit seelischen Behinderungen und psychischen Erkrankungen an.

Für den weiteren Ausbau unserer Psychosozialen Praxis auxiliar und der Entwicklung neuer Projekte im Hamburger Stadtteil Barmbek suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Sozialpädagog*in oder Fachkrankenpflegekraft der Psychiatrie (m/w/d)

in Teilzeit mit 30 Wochenstunden.

Die psychosoziale Praxis auxiliar bietet Menschen mit einer stark ausgeprägten psychischen Erkrankung Leistungen im Rahmen der Soziotherapie an. Darüber hinaus erbringen wir in Zusammenarbeit mit dem Sozialpsychiatrischem Zentrum Fuhlsbüttel Ambulante Sozialpsychiatrie (ASP). Unser Ziel ist die Erweiterung des psychosozialen Angebots.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung unserer Klient*innen im im Rahmen der kombinierten Leistungserbringung
  • Ggf. Mitwirkung bei den Angeboten in der Begegnungsstätte
  • Administrative und organisatorische Aufgaben wie Hilfeplanung und Berichts- und Dokumentationswesen
  • Soziale Netzwerkarbeit
  • Umsetzung unserer Leistungsangebote im Rahmen der ambulanten Sozialpsychiatrie und Soziotherapie
  • Planung, Implementierung, Koordination und Überwachung von Unterstützungsangeboten
  • Organisation, Durchführung und Dokumentation der Behandlung von Patientinnen und Patienten
  • Akquise in Bezug auf die Kommunikation mit Vertragspartnern und Verordnern, wie z.B. Fachärzt*innen und Psychotherapeut*innen

Gründe, die für Sie sprechen:

  • Sie verfügen über einen Hochschulabschluss der Sozialpädagogik oder eine Ausbildung zu Fachkrankenschwester/Fachkrankenpfleger der Psychiatrie
  • Sie besitzen Fachkenntnisse in der Behandlung von psychisch erkrankten Menschen
  • Sie interessieren sich für die Arbeit mit unterschiedlichen Krankheits- und Störungsbildern
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse im SGB V & SGB IX
  • Sie haben Freude an der Kontaktpflege zu Kooperationspartnern
  • Sie sind flexibel, entschlussfreudig, zuverlässig, durchsetzungsfähig und bringen Teamgeist mit
  • Sie besitzen die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbständigem Arbeiten und flexibler Arbeitszeit
  • Sie sind im Besitz eines PKW-Führerscheins und verfügen über Office-Anwenderkenntnisse
  • Sie besitzen gute Anwenderkenntnisse in Microsoft Office und bestenfalls in fachspezifischer Dokumentationssoftware

Gründe, die für uns sprechen:

  • Wir sind bekannt für unsere hohe multiprofessionelle Fachlichkeit in den verschiedenen Arbeitsbereichen auf dem Themengebiet der Psychiatrie
  • Sie arbeiten in einem gemeinnützigen, mittelständischen Unternehmen mit kurzen Wegen und Spielraum für kreativ-innovative Ideen und Versorgungskonzepte
  • Wir punkten mit 33 Urlaubstagen für beste Erholung
  • Sie erwartet ein attraktives Gehalt inklusive Erfolgsbeteiligung und arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge
  • Sie haben die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten in einem familienfreundlichen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Sie erhalten einen großzügigen Zuschuss zum Deutschlandticket Premium
  • Wir stehen für Ökologie und Nachhaltigkeit und tun Vieles dafür, unseren CO2 Fußabdruck zu senken
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung wie z.B. die Firmenfitnessmitgliedschaft über EGYM Wellpass oder Urban Sports Club, Fahrradleasing über businessbike.de oder unsere Radaktion runden unser Angebot ab
Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung